Tennis-Point verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung der Tennis-Point Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutzinformationen. x
Mizuno

Mizuno Herrenschuhe

Mizuno Damenschuhe

Mizuno Herrenbekleidung

Mizuno Damenbekleidung

Philipp Kohlschreiber tut es. Ivo Karlovic auch. Marco Baghdatis sowieso. Auch Kiki Bertens und ihre Doppelpartnerin Johanna Larsson. Sie alle sind von Kopf bis Fuß auf Mizuno eingestellt und tragen Kleidung und Schuhe des japanischen Sportartikelherstellers.

Nachdem schon Ivan Lendl Anfang der 90er Jahre Mizuno getragen hatte, war es in der Tennisszene in den Jahren danach ein wenig ruhig geworden um das Traditionsunternehmen aus Osaka. Der Schwerpunkt lag auf anderen Sportarten wie Leichtathletik, Handball oder Fußball. So lief etwa der Ausnahme- Sprinter Carl Lewis 1991 Weltrekord in Mizuno Spikes (9,86 s) bei der WM in Tokio, der Brasilianer Rivaldo wurde Weltfußballer und Europas Fußballer des Jahres 1999 in Mizuno Fußballschuhen. Doch im Jahr 2016 stieg das Familienunternehmen wieder in den Tennissport ein, entwickelte eine neue Kollektion und stattet seither wieder eine Reihe namhafter Spieler aus. Vor allem von den Schuhen mit der revolutionären Wave-Technology zeigen sich viele Tennisprofis begeistert.

#Power To Perform Auch der „normale“ Hobbyspieler macht in den hochwertigen und modern designten Produkten von Mizuno auf dem Platz eine hervorragende Figur. Das gilt vor allem auch für Mannschaften, denn Mizuno hat spezielle Teamwares für Damen und Herren produziert. Mit allem, was dazu gehört – Jacken, Shorts, Hoodies, Polos, Hosen und vielem mehr. Alle Artikel stehen unter dem Motto der brandneuen Kampagne, die Mizuno erst im Dezember 2017 gelauncht hat: Power to Perform.

Das heißt: Mizuno konzentriert sich vollständig darauf, marktführende Produkte zu entwickeln, die durch technische Innovationen den Fortschritt vorantreiben. Dieses Credo spiegelt sich beim Endkonsumenten wider: jene, die höchste Ansprüche an sich selbst stellen und dasselbe von ihrem Equipment erwarten. Damit kann sich auch Deutschlands langjähriger Top-Profi Philipp Kohlschreiber komplett identifizieren: „Die Power kommt aus deinem tiefsten Inneren, jeden Tag aufs Neue aufzustehen um 100 Prozent für deine Ziele zu geben. Du musst deinen Sport lieben. Und das ist auch mein persönliches Ziel: mit der bestmöglichen Power jeden Tag an meinen Sport ranzugehen und diesen auszuüben.“
Wave Intense Tour 4
  • Optimierte Außensohle für noch mehr Stabilität und Kontrolle bei seitlichen Bewegungen
  • Mizuno Wave Technologie bietet perfekten Komfort im Fersenbereich in Kombination mit optimaler Stabilität - der Knöchel bleibt bei jeder Bewegung in der richtigen Position.
  • Die AP+ Zwischensohle bietet Stabilität an der Außenseite in Kombination mit optimaler Dämpfung und Absorption von Aufprallkräften im Mittelfuß und Fersenbereich
Wave Intense tour 4
MIZUNO WAVE TECHNOLOGIE

Die leichte und flexible Wave Platte ist in der Zwischensohle platziert. Sie erfüllt zwei gegensätzliche Anforderungen, die an einen Tennisschuh gestellt werden:

Dämpfung - Optimale Verteilung der Aufprallkräfte über die gesamte Sohle beim Bodenkontakt.

Stabilität - Verschiedene Geometrien der Welle bieten optimale Stabilität für die individuellen Bedürfnisse des Sportlers.

Wave Exceed Tour 3
  • Natürlicher Fit und Gefühl durch das langlebige 3D-Solid Obermaterial
  • Mizuno Wave Technologie bietet perfekten Komfort im Fersenbereich in Kombination mit optimaler Stabilität - der Knöchel bleibt bei jeder Bewegung in der richtigen Position.
  • Die PoWnCe Zwischensohle reduziert das Gewicht des Schuhs, ohne dass es zu Lasten einer optimale Dämpfung geht
Wave Exceed Tour 3
MIZUNO WAVE TECHNOLOGY

Die leichte und flexible Wave Platte ist in der Zwischensohle platziert. Sie erfüllt zwei gegensätzliche Anforderungen, die an einen Tennisschuh gestellt werden:

Dämpfung - Optimale Verteilung der Aufprallkräfte über die gesamte Sohle beim Bodenkontakt.

Stabilität - Verschiedene Geometrien der Welle bieten optimale Stabilität für die individuellen Bedürfnisse des Sportlers.

#POWERTOPERFORM
MIT MIZUNO
Was ist deine sportliche Geheimwaffe auf dem Platz?
Meine stärkste Waffe ist es jeden Tag 100% zu geben und niemals aufzugeben. Es ist auch immer sehr wichtig sich selbst weiter zu pushen. Das ist vielleicht keine Geheimwaffe, aber meine Philosophie sowohl auf als auch neben dem Platz.
Was bedeutet für dich unsere neue Kampagne „Power To Perform“?
Ich denke die Power kommt aus deinem tiefsten Inneren, jeden Tag aufs Neue aufzustehen um 100% für deine Ziele zu geben. Du musst deinen Sport lieben. Und das ist auch mein persönliches Ziel:  mit der bestmöglichen Power jeden Tag an meinen Sport ranzugehen und diesen auszuüben.
PHILIPP KOHLSCHREIBER