Perfekt aufschlagen mit dem richtigen Tennisschläger

Turnierschläger Jeder Spieler hat seine eigene Vorstellung vom perfekten Tennisschläger. Bei der richtigen Auswahl kommt es vor allem auf die Griffstärke, Fläche, Balance und Gewicht an. Egal welchen Hersteller Du bevorzugst, in unserem breiten Sortiment wirst Du garantiert fündig. Wir führen Tennisschläger der Marken Wilson, Babolat, Dunlop, Head, Pacific oder Prince. Rackets der Anbieter Technifibre, Völkl , Pro Kennex und Yonex haben wir ebenfalls im Programm. Unser riesieges Schlägersortiment bietet alle gängigen Tennisschlägertypen, angefangen bei Allroundschlägern über Turnierschläger bis hin zu Komfortschläger. Neben der vielfältigen Racketauswahl bieten wir ebenfalls eine große Auswahl im Bereich der Juniorschläger und gebrauchten Schlägern. Du bist Dir nicht sicher, welcher Schläger zu Dir passt? Unser über 1.000 Rackets umfassender Testschlägerservice bietet Dir die Möglichkeit verschiedene Modelle, Typen und Griffstären vor dem Kauf auszuprobieren. Die Leihgebühr wird Dir beim Kauf Deines neuen Schlägers selbstverständlich angerechnet. Du findest bei uns risikolos den optimalen Tennisschläger, der die individuellen Stärken Deines Spieles unterstützt.

Treffsichere Tennisschläger finden

Komfortschläger Damit der Tennisschläger perfekt in der Hand liegt, ist die Wahl der passenden Griffstärke entscheidend. Die Stärken werden in Zoll oder Inches angegeben und mit den Größen L1 bis L5 bezeichnet. Bei den unterschiedlichen Herstellern können die Griffstärken leicht variieren. Am besten ist es, wenn die Hand den Griff nahezu komplett umschließt und zwischen den Fingerkuppen und dem Handballen ein geringer Abstand bleibt. Ist die Griffstärke zu stark und die Hand kann den Schläger nicht richtig umfassen, führt das zu einer schnelleren Ermüdung. Ein schmerzhafter Tennisarm kann die Folge sein. Eine zu kleine Griffstärke hingegen beeinträchtigt die genaue Schlägerführung. Wer seinen Tennisschläger mit einem feuchtigkeitsabsorbierenden Grip überzieht, sollte bedenken, dass das die Griffgröße leicht verstärken kann. Fällt die Wahl zwischen zwei Griffstärken schwer, empfiehlt es sich die kleinere zu nehmen, da die Stärke im Bedarfsfall mit Overgrips angepasst werden kann. Die Schlägerflächen werden in drei Kategorien eingeteilt: Oversize, Midplus und Midsize. Anfänger sind mit einem Oversize-Schläger gut beraten. Aufgrund der großen Schlägerfläche ist der Ball recht einfach zu treffen und Tennis-Neulinge können so ein Feeling für den Sport entwickeln. Turnierspieler wählen häufig einen besonders kleinen Schlägerkopf. Mit einem kleineren Schlägerkopf kannst Du deutlich mehr Druck auf den Ball und somit auf den Gegner ausüben. Midsize-Schläger eignen sich für fortgeschrittene und treffsichere Spieler, die den nächsten Matchgewinn vor Augen haben. Wer ein ausgeglichenes Spiel bevorzugt und Tennis vor allem als Freizeitsport betreibt, liegt mit einem Midplus-Schläger richtig.

Gewicht und Balance beim Tennisschläger

Allroundschläger Tennisschläger werden nach Ihrer Balance unterschieden: Es gibt kopflastige, grifflastige und ausgewogene Rackets. Der Balancepunkt wird in Millimetern angegeben und beginnt bei 300 mm. Besonders grifflastige Schläger haben häufig ein höheres Gewicht und eine Balance zwischen 300 und 320 mm. Angriffslustige, technisch versierte und körperlich starke Spieler bevorzugen diesen Schlägertyp der Dank seines höheren Gewichtes mehr Kontrolle ins Spiel bringt. Kopflastige Schläger haben einen Balancewert über 330 mm. Diese Modelle werden häufig für Anfänger empfohlen. Auf Grund der Kopflastigkeit ist der Schwung für den Spieler einfacher durchzuführen. Auch Topspin versierte Tennisspieler kommen mit dem Racket auf Ihre Kosten, da Sie einen besonders starken Drall auf den Ball ausüben können. Allroundmodelle mit einem idealen Balancepunkt von 330 mm werden häufig von Freizeitspielern bevorzugt, die einen ausgewogenen Schläger spielen. Generell kann man sagen, dass es bei der Wahl des Schlägers auf die Spiel-voraussetzungen und -eigenschaften eines jeden Spielers ankommt. Wer mit dem perfekten Tennisschläger zum Matchgewinn servieren möchte, muss eine gute Auswahl treffen!

Tennisschläger

Marken
Besaitungsbild
Griffstärke
811 Artikel
* Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt.
Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem UVP.
1 2 3 ... 21
Skyscraper