Taschen-Deals Spare bis zu 60%! Jetzt zuschlagen.
Rafas Signature Racket: „Pure“ Leidenschaft auf dem Court
Als Babolat 2005 den ersten Pure Aero auf den Markt brachte, war die konsequent aerodynamische Form des Rackets eine echte Innovation. Sicher hätten die Babolat-Entwickler ungläubig drein geschaut, wenn man ihnen prophezeit hätte, dass ein junger Tennisspieler aus Spanien mit diesem Schläger 15 Jahre später nach dem 21. Grand Slam-Titel greift. Jetzt ist er endlich zu bekommen: Das Pure Aero Rafa Signature-Racket 2021 – eine agile Topspin-Maschine mit Champion-Charakter.
Neues Babolat Racket: Pure Aero Rafa
Rafael Nadal ist ein Champion der besonderen Art: Natürlich haben auch andere große Spieler Ihre Fans, aber kein Tennisidol weltweit genießt solch universelle Sympathien bei den internationalen Tennisfans wie der sympathische Mallorquiner. Das liegt am Gesamtpaket „Rafa“: Sobald er den Platz betritt, ist seine unbändige Energie zu spüren. Aber wie eng das Match auch verläuft: Rafa bleibt in jeder Situation fair und zollt seinen Gegnern, den Schiedsrichtern und Zuschauern seinen unerschütterlichen Respekt. Das macht ihm in dieser Form keiner nach. Und das rechtfertigt seinen Status als Ausnahmespieler, dem wirklich jeder leidenschaftlich gerne auf den Court zu sieht.
Das erste echte Signature Racket von Rafael Nadal  
Seit eineinhalb Jahrzehnten ist Rafael Nadal das zugkräftigste Aushängeschild der Tennismarke Babolat. Das französische Label begann ja als Saitenhersteller seinen Siegeszug im Tennis. Inzwischen ist Babolat ein „Vollsortimenter“. Neben den als herausragend schnell geltenden Tennisrackets gibt es natürlich nach wie vor Saiten von Babolat. Aber auch Bälle, Textilien, Taschen, Schuhe und Accessoires in absoluter Top-Qualität finden weltweit immer mehr Fans. Dennoch gibt es ein herausragendes Produkt, das quasi den Markenkern darstellt und dessen jeweilige Neuauflage Verkaufsrekorde aufstellt: Das aktuelle Racket von Rafael Nadal. Spätestens, als er es bei seinem 20. Grand Slam Titel im vergangenen Herbst in Paris in die Höhe streckte, fragten sich Fans auf der ganzen Welt, wann es dieses Power-Racket endlich zu kaufen gibt.
Und jetzt ist es soweit. Der Pure Aero Rafa kommt in schrillen Farben daher und mit äußerst sportlichen Rahmen-Daten. Ein 645er Kopf, ein nochmals aerodynamisch optimierter Rahmen und 300 Gramm Gewicht sind die ideale Kombi für aggressive Topspins, mit denen Nadal seinen Gegnern regelmäßig das Leben schwer macht. Vor allem die typische „Rafa-Mühle“ bedarf eines Rackets von außergewöhnlichen Spin-Eigenschaften: Niemand spielt auf ähnlichem Niveau extreme Winkel, die den Gegner Richtung seitlicher Tribüne treiben, so dass Rafa nach drei bis vier Bällen einen offenen Longline-Korridor vor sich hat. Ganz nach dem Motto: Mühle auf, Mühle zu. Im Gegensatz zu populären Rahmen anderer Hersteller spielt für Babolat ausschließlich Nadal dieses Racket – die Chance zur echten Identifikation mit dem Tennisidol Rafael Nadal für seine Fans. Bei den Farben hatte Rafa wohl ein gewichtiges Wörtchen mit zu sprechen. Denn wie auch bei seinen Outfits liebt der Spanier kräftige Farben und lebendige Designs. Entsprechend markant präsentiert sich der Pure Aero Rafa in grellem Gelb, etwas sanfteren Orange und mit violetten Designelementen und Typo-Aufdrucken.
Babolat Pure Aero Rafa: speziell für extremen Spin entwickelt
Bei Babolat hat man sich für die Entwicklung von Rafas neuem Racket viel Zeit gelassen. Denn es sollte ein Pure Aero dabei herauskommen, der konsequent auf Spin getrimmt ist. Selbstverständlich wirkte auch Rafael Nadal bei der Entwicklung mit, da sein Siel von zuverlässigem Spin lebt. Kaum ein anderer Spieler auf der Tour gibt dem Ball soviel Vorwärtsdrall mit auf den Weg, wie Rafa. Vor allem geschlagene Bälle, bei denen er die Schwungbewegung über dem Kopf auslaufen lässt, drehen sich viele hundertmal pro Sekunde vorwärts um die eigene Achse, wenn sie im gegnerischen Feld aufschlagen. Das Resultat ist ein äußerst dynamischer, sehr hoher Absprung des Balls, der den Gegner vor extreme Herausforderungen stellt. Passend zur Rahmen-Geometrie ist auch das Saitenbild mit 16 x 19 spin-orientiert. Durch weniger Quer- und Längssaiten (normalerweise wurde jahrelang ein18/20-Saitenbild bevorzugt) dringen die Saiten im Treffpunkt intensiver in die Balloberfläche ein. Spielt man den Schlag mit viel Aufwärtsbewegung, ist der Effektspürbar stärker als bei engmaschigeren Saitenbildern.

Tipp: Wenn du wie Rafa auf absoluten Spin setzt, solltest du eine eher „dünne Saite“ verwenden, also 1,20 Durchmesser und den Schläger auch nicht zu hart besaiten – Experten raten zu maximal 25 Kilo. Der Balancepunkt des Pure Aero ist übrigens 32, wie alle Profirackets ist er also ausgewogen. Selbst Topspin-Freaks wie Rafael Nadal erzeugen den Spin aus ihrer Bewegung und vertrauen nicht auf einen kopflastigen Schläger. Denn für Volleys, beim Aufschlag, Stopps oder Lobs schätzen Sie die absolute Kontrolle, die so nur ein ausgewogener Rahmen bietet.
Auch als Jugendschläger und mit passendem Racket-Bag
Natürlich brennt vor allem auch der Tennis-Nachwuchs für das explosive Spiel von Rafael Nadal und die spektakulären Ballwechsel sowie die unnachahmliche Dynamik, mit der der Spanier auf die Bälle eindrischt. Daher gibt es das Top-Racket von Babolat auch in einer Jugendschläger-Version, die deutlich leichter ist. Der Babolat Pure Aero Rafa JR 26 ist der Profiversion fast ebenbürtig. Lediglich beim Gewicht wurden 50 Gramm eingespart, was das Handling spürbar vereinfacht. Wer seine Rafa-Rackets stilvoll auf den Platztragen möchte, sollte sich gleich auch die Profi-Bag im passenden Farbdesign zulegen. Die geräumige Tasche fasst bis zu 12 Schläger, ist mit einem Rucksack-Tragesystem ausgestattet und bietet zahlreiche Haupt- und Nebenfächer für alles, das mit auf den Tennisplatz muss.
Gehöre mit zu den ersten, die sich mit der Rafa-Kollektion eindecken und erlebe ein Racket, das dein Spiel auf Anhieb verbessert und dir auf dem Court einen ganz besonderen Auftritt verschafft. Entdecke den Rafa in Dir! Hier geht’s zur Rafa-Kollektion von Babolat.
MIT WIE VIEL TOPSPIN SPIELST DU WIRKLICH?
Hier findest du alle weiteren infos
sei teil unserer community